Krebsvorsorge und Krebsnachsorge
Ich will eine Vorsorge, die mir meine Sorgen nimmt

girlsKrebsvorsorge – warum eigentlich?

Weil sie die beste Therapie ist. Weil sie gefährliche Krankheiten schon dann erkennt, wenn sie noch gut zu behandeln sind. Weil sie Ängste nimmt und Klarheit schafft. Weil sie Vertrauen in den eigenen Körper wieder herstellen kann. Deshalb ist es mir wichtig, Frauen für dieses Thema zu sensibilisieren- ohne unnötige Ängste zu schüren.

Eine sorgfältige Vorsorge schützt Sie nicht vor einer Krebserkrankung, aber sie hilft dabei, sie rechtzeitig zu entdecken. Immer noch die beste Voraussetzung für eine dauerhafte Heilung. Und Grund genug eine Untersuchung mindestens zweimal jährlich wahrzunehmen.

Die Realität:

Leider verpassen viele Frauen die Chance einer regelmäßigen Vorsorgeuntersuchung. Die Untersuchungen haben je nach Altersklasse einen unterschiedlichen Fokus: Bei Frauen bis 30 liegt das besondere Augenmerk auf der Krebsvorsorge im Genitalbereich. Speziell geht es um die Früherkennung des Gebärmutterhalskrebs mittels Abstrich. Daneben werden Gebärmutter und Eierstöcke gründlich abgetastet und per Ultraschalluntersuchung genauer begutachtet. Auch die Untersuchung der Brust auf Veränderungen hin gehört zu einer umfassenden Vorsorge. Frauen ab 50 empfehlen wir darüber hinaus jährlich eine Darm bzw. Rektum Untersuchung, da ab diesem Alter das Risiko für eine solche Erkrankung deutlich ansteigt.

Sollten Sie nach einer Krebsbehandlung zu mir kommen, führe ich die Nachsorgeuntersuchungen gemäß der Leitlinien gewissenhaft und in enger Absprache mit Ihrer behandelnden Klinik durch.

Zunächst sind auch Sie gefragt: Wir empfehlen Ihnen mindestens einmal im Monat, am besten nach der Regelblutung, Ihre Brust abzutasten. Selbst wenn Sie die einzelnen Strukturen des Gewebes nicht beurteilen können, kennen Sie Ihren Körper doch am besten und bemerken Veränderungen womöglich als Erste.

Bei Fragen oder Unsicherheiten helfe ich Ihnen gerne jederzeit weiter.

Frauenärztin Bonn – Privatpraxis Dr. Tonja Ameziane – Tel.: 0228 97668855